Ameise unter dem Mikroskop

Sehen Sie unser neues Video jetzt auf Youtube. Es zeigt eine Ameise, die einen Tropfen Honig verspeist. Es wurde gefilmt mit einer einfachen Aufsatzlinse für das Smartphone.

Der Körperbau der Ameise ist sehr gut erkennbar. Auch die Bewegungen am Kiefer sind deutlich zu sehen.

Ameise unter Mikroskop
Ameise unter Mikroskop

Wenn Ameisen auf eine gute Nahrungsquelle stoßen, dann markieren Sie das Gebiet mit einem Duftstoff und legen so eine Spur für die anderen. Diese verstärken die Spur zunehmend und es steht so etwas wie eine gut befahrene Straße.

Im Video klopft die Ameise mit ihrem Hinterteil auf den Boden. Mit solchen Klopfzeichen kommunizieren sie mit ihren Artgenossen und tauschen Informationen aus.

Google Ads:

Mit diesem Smartphonemikroskop habe ich die Ameise gefilmt:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.