Laborproben fachgerecht transportieren

Im Bereich der Medizin spielt das Zentral-Labor eine wesentliche Rolle. Kaum eine Arztpraxis hat die Ausrüstung dafür, um Blut- oder Gewebeproben der Patienten an Ort und Stelle zu analysieren. Deswegen werden solche Proben per Fahrzeug in eine Sammelstelle gefahren. Dort stehen Mikroskope zur Verfügung und auch Geräte, mit denen sich chemische Analysen durchführen lassen. Doch worauf sollte man bei Bio-Transporten achten?

WeiterlesenLaborproben fachgerecht transportieren

Sticken – wieder voll im Trend

Wie so oft, macht es einer vor und hunderte machen es ihm oder ihr nach. So funktioniert das Influencer-Prinzip. Im Falle von Stickereien war Allessandro Michele von Gucci, der das Thema wieder ins Licht der Öffentlichkeit rückte. Ab dem Jahr 2015 zierten bunte, fein gestickte Muster seine Kollektionen: Schlangen, Tiger, Blumen und Bienen – was immer die Natur so hergab. Sticken ist seitdem wieder voll im Trend. Wir zeigen, warum es so ist und wie es funktioniert.

WeiterlesenSticken – wieder voll im Trend

Immobilien-Investments – wissenschaftliche Betrachtungen

Immobilieninvestments gelten als krisensicher und lohnenswert. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen dies in der Regel. Allerdings gibt es auch in diesem Bereich ein paar Dinge zu beachten. Wir nehmen das Thema unter die Lupe und betrachten es sowohl aus geschichtlicher Perspektive, als auch aus der Perspektive der Wirtschaftswissenschaften.

WeiterlesenImmobilien-Investments – wissenschaftliche Betrachtungen

IT-Sicherheit und Internet – ein Praxisbeispiel wie man es nicht macht

Unfassbare Meldung in der Zeitung: 14-jähriger hackt den Server einer kanadischen Behörde und lädt sich geheime Dateien herunter. Was so unglaublich klingt hat weniger mit den Hacker-Fähigkeiten des jungen Mannes zu tun als mit der Unwissenheit der Mitarbeiter und der Unfähigkeit der IT-Abteilung. Viele Menschen haben in dem Bereich eine falsche Vorstellung vom Hacken. Sie verwenden zwar sichere Passwörter und treffen Vorsichtsmaßnahmen, aber dafür ignorieren sie dann Sicherheitslücken, die eigentlich zu den Basics gehören. Wir zeigen ein Beispiel, wie es theoretisch jede Firma und jeden Blogger betreffen könnte.

WeiterlesenIT-Sicherheit und Internet – ein Praxisbeispiel wie man es nicht macht

Corona – Hygiene-Regeln in der Gastronomie

In Sachen Hygiene ist die Gastronomie eine der Branchen, denen gesellschaftlich gesehen eine Schlüsselrolle zukommt. Und das nicht erst seit Corona, sondern schon immer. Grund dafür ist, dass über Nahrungsmittel Bakterien und Viren sehr schnell weite Teile der Bevölkerung infizieren und die Ausbreitung von Seuchen massiv fördern könnten. Nichtsdestotrotz wurden die Regeln nun weiter verschärft, um Covid-19 im Zaum zu halten. Wir fassen die wichtigsten davon zusammen.

WeiterlesenCorona – Hygiene-Regeln in der Gastronomie

Mikroskop-Software – worauf achten?

Schöne Bilder zu machen mit dem Mikroskop setzt zwei Dinge voraus. Zum einen muss das Gerät selbst eine hervorragende Qualität innehaben. Saubere Bilder, ohne Abbildungsfehler liefern. Zum anderen muss eine Kamera angeschlossen werden, die gute Fotos von dem machen kann, was sich im Okular abspielt. Ideal ist es natürlich, wenn sie auch noch einfach zu bedienen ist viele Möglichkeiten bietet, um die Bilder zu verbessern. Hierfür gibt es unterschiedliche Software-Lösungen. Welche ist empfehlenswert?

WeiterlesenMikroskop-Software – worauf achten?

Teamentwicklung – wissenschaftliche Erkenntnisse

11 Freunde sollt ihr sein – hieß es bei der Fußball-WM 1954. Nach dem überraschenden Sieg im Finale gegen Favorit Ungarn wurde seitens der Spieler und Funktionäre der Zusammenhalt als die wohl größte Quelle der Kraft betont. Damals hatte der Bundestrainer ein Team über Jahre aufgebaut, bei denen klar ersichtlich war, dass keine Egozentriker darunter sind. Man wusste also schon lange, dass das Klima in einer Gruppe wichtig ist, damit sich die Leistung verbessert. Allerdings waren die Methoden zur Auswahl noch recht autodidaktisch. Zudem wünschte man sich Möglichkeiten, um solche Emotionen planmäßig aufbauen zu können. Aus diesem Grund hat sich in der Wissenschaft so einiges auf dem Gebiet getan. Mittlerweile gibt es unterschiedliche Methoden, um so etwas wie Teamgeist und Wir-Gefühl gezielt herbeizuführen. Wir zeigen wie das geht und innerhalb welcher Grenzen sich diese Optionen bewegen.

WeiterlesenTeamentwicklung – wissenschaftliche Erkenntnisse

Digitalisierung – Leben retten in der Corona Krise

Seitdem die Corona-Krise weite Teile der Welt in einen Schockzustand versetzt hat, wurde in fast allen Ländern soziale Distanzierung als allgemeine Vorsichtsmaßnahme eingeführt. Die Menschen sollen Abstand halten, um Ansteckungen zu vermeiden. All das passiert zum Schutz der Risikopatienten. Jede Krise hat aber auch gewisse Lerneffekte und diese könnten nach deren Ende weitreichenden Auswirkungen auf die Gesellschaft haben. Wir zeigen, welche Innovationen bereits durch Corona entstanden sind und wie sie sogar Leben retten können.

WeiterlesenDigitalisierung – Leben retten in der Corona Krise

Keimbelastung im Wasser regulieren

Wer liebt es nicht mit Kind und Kegel ins Schwimmbad zu gehen, oder im Sommer ins Freibad. Allerdings macht man sich da auch ein wenig Sorgen, bezüglich der Ansteckung mit Krankheiten. Vor allem wegen der Kinder, aber auch um sich selbst. Wir erklären auf wissenschaftliche Art, mit welchen Maßnahmen das Wasser sauber gehalten wird.

WeiterlesenKeimbelastung im Wasser regulieren

Elektrotransporter Pilotprojekt in Zürich

Im Bereich Eletromobilität erfolgte im Sommer 2019 ein Pilotprojekt in der Region Zürich. Der Lieferdienst DHL verwendete für seine Transporte in Zürich nur noch den eVito. Nachdem der Versuch Erfolg hatte, könnte das zu einer Art Umschwung im kompletten Bereich der Lieferlogistik und der Kurierdienste sorgen.

WeiterlesenElektrotransporter Pilotprojekt in Zürich